Kategorien &
Plattformen
Partnerschaft mit Alaminos auf den Philippinen
Partnerschaft mit Alaminos auf den Philippinen
©

Partnerschaft mit Alaminos auf den Philippinen

Die Beziehung zwischen dem Bistum Alaminos und Limburg

Partnerschaft mit Alaminos

Die Partnerschaft zwischen den Diözesen Limburg und Alaminos begann 1987 mit dem Besuch von Altbischof Kamphaus im Rahmen des sogenannten Exposure-Programms der Deutschen Kommission Justitia et Pax. Das Rückbegegnungsprogramm und weitere darauf folgende Besuche von Personen beider Bistümer in wechselseitiger Richtung trugen zu einer Ausweitung der Kontakte bei. Heute umfasst die Partnerschaft mit den Philippinen - dem katholischsten Land Asiens - Dialogprogramme, Gemeindepartnerschaften, Projektkooperationen sowie gegenseitige Freiwilligendienste.

 

Freiwilligendienste

Seit 2008 bieten die Bistümer Limburg und Kumbo Jugendlichen und jungen Erwachsenen jährlich die Möglichkeit, einen freiwilligen Dienst im Ausland zu leisten. Junge Erwachsene aus dem Bistum Limburg leben für 12 Monate bei unseren Partnern vor Ort und teilen Alltag, Glaube, Freuden und auch Schwierigkeiten. Ab 2018 kommen  auch junge Erwachsene aus dem Bistum Alaminos zu uns nach Limburg, um hier ihren Freiwilligendienst zu leisten und die Partnerschaft im Alltag erfahrbar zu machen. 

Die Auswahl, Vorbereitung und Begleitung der Freiwilligen übernimmt die Fachstelle Freiwilligendienste in Hadamar. Seit 2008 werden die Freiwilligen auch über weltwärts, das Freiwilligenprogramm des BMZ, gefördert. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Fachstelle

 

Gemeindepartnerschaften

AG Alaminos

Im Ländernetz zur Alaminos-Partnerschaft treffen sich viermal jährlich die Vertreterinnen und Vertreter der verschiedenen Partnergemeinden sowie Vertreter der Philippinischen Gemeinde und Interessierte aus dem Bistum Limburg. Der Austausch von Informationen und Berichte von Begegnungen stehen im Mittelpunkt der Vernetzungstreffens. Gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungen werden im Rahmen des Ländernetzes koordiniert und geplant.

Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen vorbei zu kommen, mitzuhören und zu schauen ob er oder sie sich in diesem Rahmen mitengagieren möchte. Informtionen über Ort und Zeit des nächsten Treffens der AG Alaminos erhalten Sie bei der Abteilung Weltkirche. 

Alaminos-Bildergalerie

©
©

Interessante Links

Unsere Freiwillige auf den Philippinen, Janina Schwertel, schreib unter maka-tao über ihre Erfahrungen auf den Philippinen.

Länderinformationen unter diesem Link.

Die Homepage des Bistums Alaminos können Sie mit folgendem Link erreichen: Diocese of Alaminos