Kategorien &
Plattformen

Einführung in die MISEREOR-Fastenaktion 2021 und das neue Hungertuch

Einführung in die MISEREOR-Fastenaktion 2021 und das neue Hungertuch
Einführung in die MISEREOR-Fastenaktion 2021 und das neue Hungertuch
© Misereor, Foto: Dieter Härtl

Mit der Fastenaktion lädt MISEREOR zu einer Neuausrichtung unserer Lebensweise ein: Die Corona-Pandemie bedroht und zerstört Leben – gleichzeitig zeigt sie, dass auch andere Lebensweisen, als die von uns aktuell praktizierte, möglich sind.  Die Zeit ist reif für ein gemeinschaftliches Streben nach einer Welt, in der alle Menschen in Gerechtigkeit leben können und die Schöpfung auch für zukünftige Generationen bewahrt wird.                                                            Wie viel Kraft aus dem gemeinsamen Willen zur Veränderung erwachsen kann, beweisen MISEREOR-Partner in Bolivien. Sie fördern indigene und kleinbäuerliche Gemeinschaften in ihrer Anbauweise im Einklang mit der Natur und unterstützen indigene Völker dabei, ihre Rechte wahrzunehmen und ihre Gebiete zu schützen.   

 Die Einführung in die Misereor Fastenaktion 2021 bietet einen Überblick über die Hintergründe und Ziele, Sie lernen Materialien und Aktionsanregungen kennen.  

Referent: Pfr. Thomas Schmidt, Frankfurt                                                                
 

Außerdem stellen wir das neue Misereor-Hungertuch „Du stellst meine Füße auf weiten Raum – Die Kraft des Wandels“ der chilenischen Künstlerin Lilian Moreno Sánchez vor.

Anmeldung

 Unter folgendem Link können Sie sich für die Veranstaltung anmelden und bekommen daraufhin die Zugangsdaten per Mail zugeschickt:

https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZEtcOqqrjkoGt1nVQ65126DVk8pFPwVyBT5?_x_zm_rtaid=kXjuMui8Tm6d8OslW_KvPA.1611592291923.b7b58642ed760a6c828c9482d4dce5ca&_x_zm_rhtaid=678

Damit Sie sich bequem und sicher einloggen können, ist dieser Kursraum schon um 18:00 Uhr für Sie geöffnet. 

Veranstalter:Eine Kooperationsveranstaltung der katholischen Stadtkirche Frankfurt mit der Katholischen Akademie Rabanus Maurus und der Abteilung Weltkirche im Bistum LimburgHaus am Dom, Domplatz 3, 60318 FrankfurtTel. 069 800 87 18 - 324
www.frankfurt-katholisch.de
www.hausamdom-frankfurt.de 
www.weltkirche.bistumlimburg.de

 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz